Rückblick Internationale Grüne Woche 2020

 

Alle, die wissen wollen, wie klimafreundliche Ernährung funktioniert, konnten auf der Internationalen Grünen Woche unseren Bildungsparcours durchlaufen. An unserem Stand konnten Besucher*innen von klein bis groß teilnehmen. Im Fokus stand die Frage, was unser Essen mit dem Klima zu tun hat und wie wir mithilfe von kleinen Veränderungen Klimaretter*innen werden können.

An verschiedenen Stationen lernten die Besucher*innen die richtige Lagerung von Lebensmitteln, damit sie möglichst lange frisch halten, was das Mindesthaltbarkeitsdatum bedeutet und wie man die eigenen Sinne einsetzen kann, um zu testen, ob Lebensmittel noch genießbar sind. Das Highlight war ein Live School Lunch, bei dem wir mit kochbegeisterten Schüler*innen gezeigt haben, wie leicht es ist, aus geretteten Lebensmitteln leckere Gerichte zu kreieren. 

Schön, dass ihr da wart und fleißig mitgemacht habt.

 

« Zurück