Ideenwerkstatt: Wie können wir die Neuköllner Gropiusstadt grüner gestalten? – Offener, kostenloser Nachbarschaftsdialog – sei dabei!

Ideenwerkstatt: Wie können wir die Neuköllner Gropiusstadt grüner gestalten? Offener, kostenloser Nachbarschaftsdialog – sei dabei!  

An alle Engagierte, Initiativen und Bewohner*innen in der Neuköllner Gropiusstadt: 

Mit der „Ideenwerkstatt“ schaffen wir einen regelmäßigen Treffpunkt, bei dem wir Konzepte für ein gesundheitsförderliches und nachhaltigeres Ernährungsumfeld in der Neuköllner Gropiusstadt entwickeln. 

Lösungen für die Anliegen, die die Nachbarschaft der Gropiusstadt bewegen, finden 

Jede Ideenwerkstatt widmet sich einem Thema, das aus euren Wünschen und Bedürfnissen entstanden ist. Alle, die sich für das jeweilige Thema interessieren oder engagieren (möchten), sind herzlich eingeladen, sich mit anderen Teilnehmenden und Initiativen auszutauschen. Beim offenen Dialog möchten wir Angebote und Aktionen entwickeln, die auf die Gropiusstatt zugeschnitten sind. 

Die kommende Ideenwerkstatt findet am Donnerstag, den 14. März 2024 im Fritzi Nachbarschaftstreff (Friedrich-Kayßler-Weg 1, 12353 Berlin-Neukölln) statt. Diesmal beschäftigen wir uns mit dem Thema „Urban Gardening. Von 17:30 bis 19:30 Uhr möchten wir gemeinsam besprechen: 

  • An welchen Orten können wir die Gropiusstadt grüner gestalten? 
  • Welche Konzepte zur Gestaltung gibt es bereits?  
  • Wie lässt sich die Nachbarschaft in den Ausbau und die stetige Pflege integrieren – und motivieren?
     

Inspiration, wie ein nachbarschaftlicher Gemüseanbau funktionieren kann, gibt Maximilian Mauracher, Projektmanager von „Die Ackerpause“. Auch Balkone oder Fensterbretter kann man in grüne Oasen verwandeln; Mathias Krebs von Lebendige Gropiusstadt informiert, wie der heimische Gemüseanbau funktionieren kann und verteilt Chili-Jungpflanzen zum Mitnehmen.  

Freut euch auf einen offenen Austausch und ein gemeinsames Abendbrot! 

So meldest du dich an: 

Damit wir die Menge an Speisen und Stühlen besser planen können, bitten wir um eine (unverbindliche) Anmeldung per Mail an johanna.clintworth@restlos-gluecklich.berlin. Eine spontane Teilnahme ohne Anmeldung ist ebenfalls möglich. 

 

Wir freuen uns auf den regen Austausch mit euch! 

Dein Ernährungscoaches-Team von RESTLOS GLÜCKLICH e. V.
 

_________________________________________________________________________________________________________________

Die Ideenwerkstatt ist eine Veranstaltung von „Die Berliner Ernährungscoaches“ von RESTLOS GLÜCKLICH und wird in Kooperation mit Lebendige Gropiusstadt, Die Ackerpause und der Machbarschaft Gropiusstadt organisiert. „Die Berliner Ernährungscoaches/-lots*innen“ ist ein Pilotprojekt der Berliner Ernährungsstrategie und wird gefördert durch die Senatsverwaltung für Justiz und Verbraucherschutz und die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung, Bauen und Wohnen. Das Ziel dieses Pilotprojekts ist es, die Ansätze der Berliner Ernährungsstrategie in verschiedenen Berliner Kiezen zu verankern – durch intensive Netzwerkarbeit, die Initiierung von Ideen und die Unterstützung von Akteur*innen vor Ort. Mehr Informationen zum Projekt gibt es hier

Grafik: Nachbarschaftskoordination Campus Efeuweg. 

Datum

Mrz 14 2024
Vorbei!

Uhrzeit

5:30 pm - 7:30 pm

Veranstaltungsort

Fritzi Nachbarschaftstreff
Friedrich-Kayßler-Weg 1, 12353 Berlin-Neukölln
Website
https://maps.app.goo.gl/TGDQ1ccWLpxh3R2n7