DICH RETT‘ICH

Ein Grundschulworkshop für mehr Lebensmittelwertschätzung

Jedes Jahr werden in Deutschland so viele Lebensmittel weggeworfen, dass wir mit ihnen eine Lastwagenkarawane von Berlin bis nach Kapstadt befüllen könnten. Wusstet ihr, dass über die Hälfte dieser weggeworfenen Lebensmittel noch einwandfrei genießbar wären? 

Diese unnötige Lebensmittelverschwendung belastet unser Klima, unsere Umwelt und die planetaren Grenzen enorm. 

Gemeinsam mit unserem Kooperationspartner Lidl wollen wir uns für mehr Lebensmittelwertschätzung einsetzen und starten das Bildungsprojekt DICH RETT‘ICH – Ein Grundschulworkshop für mehr Lebensmittelwertschätzung.  

Mit unseren Workshops möchten wir die Grundschulkinder dafür sensibilisieren, wie wichtig es ist, sich für die Zukunft unseres Planeten einzusetzen, ihre Selbstwirksamkeit stärken und zeigen, dass Klima retten Spaß macht. 

Spielerisch lernen, was wertvoll ist 

Bei DICH RETT‘ICH machen wir den Wert unserer Nahrung erlebbar. Dadurch inspirieren wir
Grundschulkinder ab der
dritten Klasse zu einem nachhaltigen Umgang mit Lebensmitteln
und unterstützen sie auf ihrem Weg zu verantwortungsvollen Konsument*innen.
 

Spielerisch und interaktiv vermitteln wir den Kindern in vier Unterrichtseinheiten,  

… wie wertvoll unsere Lebensmittel sind,
… was Lebensmittelverschwendung bedeutet,  
… wo und in welchem Umfang Essen in Deutschland weggeworfen wird, 
… wie sich das auf unseren Planeten auswirkt und 
… wie sie selbst im Alltag Lebensmittelverschwendung vermeiden können. 

Die Schulkinder erhalten spannende Informationen und Hintergründe, erkunden spielerisch den Weg einzelner Nahrungsmittel vom Feld bis auf ihren Teller und erfahren, welche Ressourcen neben Wasser und Land für die Produktion unserer Lebensmittel benötigt werden.  

Darüber hinaus bekommen die Schulkinder während der Workshops alltagsnahe Handlungsstrategien vermittelt – vom Einkauf über die richtige Lagerung bis hin zu leckeren und kinderleichten Rezepten. Beim beliebten Kühlschrankspiel lernen die Kinder, wie man Lebensmittel am besten lagert, damit sie länger frisch bleiben.  

Riechen, schmecken, fühlen: Neben all dem Wissen kommen die Kinder auch direkt mit geretteten Lebensmitteln in Berührung – also mit solchen Nahrungsmitteln, die vom regulären Verkauf aussortiert wurden. Beim Erkunden von zweibeinigen Karotten oder überreifen Bananen können die Schüler*innen dann selbst erkennen: Egal, ob die Möhre krumm ist oder die Banane braune Pünktchen hat – jedes Lebensmittel ist wertvoll! Und lecker! 

Im Anschluss an den Workshop erhalten die teilnehmenden Grundschulklassen eine Urkunde und werden als Lebensmittelretter*innen ausgezeichnet. 

Mit all dem Erlebten und Erlernten können die Kinder Freund*innen und Familie bereichern. 

75 kostenlose Workshops an Grundschulen in Baden-Württemberg und Berlin 

Ab April 2023 bilden wir in insgesamt 75 Workshops
ca. 2.000 Grundschulkinder ab der dritten Klasse zu Lebensmittelretter*innen aus. 

Dank der freundlichen Unterstützung unseres Kooperationspartners Lidl 
ist der
Workshop für die teilnehmenden Klassen kostenfrei. 

Die DICH RETT‘ICH Workshops werden in folgendem Zeitraum angeboten: 

… In Berlin: von April 2023 – Juli 2025 
… In Baden-Württemberg: von November 2023 – Juli 2025 

Der Workshop dauert vier Unterrichtseinheiten. Wir bringen das komplette Unterrichtsmaterial mit.  

 
DICH RETT‘ICH in deiner Klasse – jetzt anmelden! 

Ihr wollt, dass Eure Grundschule auch dabei ist? Interessierte Lehrkräfte können sich bei unserer
Projektkoordinatorin Nina Carryer per E-Mail an
dich-rett-ich@restlos-gluecklich.berlin für die Teilnahme anmelden. 

Fotos: Joris Felix Patzschke 

Kontakt

Ihr wollt, dass Eure Schule auch dabei ist?

Interessierte Lehrkräfte können sich bei unserer Projektkoordinatorin Nina Carryer 
per E-Mail an dich-rett-ich@restlos-gluecklich.berlin für die Teilnahme anmelden.

DICH RETT‘ICH ist ein Kooperationsprojekt zwischen Lidl in Deutschland und RESTLOS GLÜCKLICH e. V..
Dank der freundlichen Unterstützung von Lidl ist der
DICH RETT‘ICH Workshop für die teilnehmenden Klassen kostenfrei. Mehr Informationen zu Lebensmittelrettung bei Lidl in Deutschland auf www.lidl.de/lebensmittelrettung.