Erzieher*innen aufgepasst: jetzt anmelden für unseren kostenlosen Lebensmittelrettungs-Parcours für Vorschulgruppen!

Am 13., 14. und 15. September kannst du mit deiner Vorschulgruppe bei unserem 1,5-stündigen Parcours auf abenteuerliche Lebensmittelwertschätzungsreise gehen. Die einzelnen Parcours finden im Zeitrahmen von 9:30-13:00 Uhr auf der Umweltbildungswiese des Prinzessinnengarten Kollektivs Berlin statt.

Der Parcours hält ein kostenloses Exemplar unseres Kinderbuchs „Benja & Wuse. Essensretter auf großer Mission“ sowie vier spannende Stationen bereit, bei denen die Kinder spielerisch und interaktiv erfroschen, wie wir wertschätzend und nachhaltig mit unseren Lebensmitteln umgehen können. 🍆🍞 💚

  • Station 1: Lesung der ersten Hälfte unseres Kinderbuchs „Benja & Wuse. Essensretter auf großer Mission“.

  • Station 2: Bei einem Bilder-Suchspiel und Quizrätsel zum Thema Lebensmittelwertschätzung können die Kinder um die Wette knobeln.

  • Station 3: Wir nehmen aus dem Verkauf aussortierte, ‚gerettete‘  Lebensmittel gemeinsam genau unter die Lupe und führen eine kleine Verkostung durch.

  • Station 4: Wir basteln gemeinsam ein Wurm-Kompostglas, das jede Vorschulgruppe anschließend in ihre Kita mitnehmen darf.

Du möchtest einen Parcours-Termin an einem der 3 Tage buchen?

📧Schreib uns: kitaprojekt@restlos-gluecklich.berlin.

Die Anmeldung ist bis zum 02. September möglich und erfolgt nach dem first come, first served Prinzip. Wir melden uns nach Ende des Anmeldeschlusses bei dir und teilen dir mit, ob und wenn ja, wann es noch freie Termine gibt.

Wir freuen uns auf euch!

Der Parcours findet im Rahmen unseres Kitaprojekts statt, das von der Senatsverwaltung für Umwelt, Mobilität, Verbraucher- und Klimaschutz gefördert wird. 

 

Datum

Sep 13 - 15 2022
Vorbei!

Veranstaltungsort

Prinzessinnengarten Kollektiv Berlin
Hermannstraße 99-105, 12051 Berlin